Anmelden Registrieren

Einloggen in ihr konto

Benutzername *
Passwort *
Passwort merken

Konto erstellen

Felder mit einem sternchen (*) erforderlich sind.
Name *
Benutzername *
Passwort *
Passwort bestätigen
E-Mail
Prüfen Sie E-Mail
Captcha *
Reload Captcha

Technologie

Enciris Technologies produziert Lösungen für hochwertige Videoverarbeitung.

Als Ergebnis unserer Bemühungen haben wir eine Anzahl von HD und SD Videoverarbeitungsmodulen , Softwareblöcke und Board Level Schaltungen entwickelt.

Nachstehend wird eine Auswahl unserer IPs (Intelectual Property) vorgestellt.

Unter bestimmten Bedingungen lizensieren wir unsere IPs für Kunden, die sie in ihre eigenen Produkte integrieren möchten.

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Lizenzbedingungen haben möchten, oder Interesse an einer maßgeschneiderten Frame Grabber, an multimedia Erfassung- oder Videokompressionlösungen haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir würden uns freuen, Ihnen mit Ihren Projektanforderungen zu helfen.

H.264 4K compression

Enciris Technology H.264 Encoder

H.264-HD Encoder Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen(570KB).

Es ist ein hochleistungsfähiger Kompressionskern, der den H.264 Video Coding Standard integriert, und dabei das baseline/main/high Profil bis zum Level 4.1 supportet. Für 1080p, bei 30 Bildern pro Sekunde wird nur 133Mhz benötigt. Sehr niedrige Kompression- und Latenzzeiten. Unterstützt alle Auflösungen und Frame Raten. Fenster für Bewegungsschätzung : 1024x512 Full Pixel. Bitraten von 64Kbit/s bis 80Mbit/s H.264 baseline/main/high Profile bis Level 4.1. Kann einfach in Low Cost FPGAs integriert werden.

H.264-HD Decoding Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen (721KB)

Ein high Performance HD Videodecoding IP Core, das den H.264 (MPEG-4/AVC) Standard im Baseline, Main und high Profil bis zum Level 5.1 implementiert. Es wird nur 111.1 MHz für die Dekodierung von 1080p@30fps Video benötigt. 150.1 MHz wird für die anderen Processingcores benötigt. Sehr geringe Latenz. Alle Videoauflösungen bis 2048x2048 Pixel werden unterstützt. Bitraten von 64 Kilobits/Sec bis 180 Megabits/Sec. Kann in ein low-cost FPGA implementiert werden.

VC-1/WMV-HD Encoder Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen(976KB)

Es handelt sich um einen effizienten HD-Video IP Kompressionskern, der den VC-1 Video Coding Standard im Advanced Profile Level 3 implementiert. Für eine 1080p Enkodierung, bei 30 Bildern pro Sekunde wird nur 133Mhz benötigt. Sehr niedrige Latenzzeiten. Unterstützt alle Auflösungen und Bildwiederholfrequenzen. Fenster für die Bewegungsschätzung: 1024x512. Bitraten von 64Kbit/s bis 80Mbit/s. SMPTE 421M/ VC-1 Advanced Profile bis zum Level 3. Kann einfach in Low Cost FPGAs integriert werden.

Multiport DDR Memory Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen(1.2MB)

Ein fortgeschrittener multiport DDR Memory Controller, der die Verarbeitung verschiedener Datenströme eines DDR SDRAMs vereinfacht. Dieser Kern ist speziell für Video Processing oder für sonstige hochratige Datenstromsysteme geeignet. Für Lattice ECP2/ECP3 FPGAs optimiert. Bis zu 16 IN Ports und 16 OUT Ports. Hohe DDR Effizienz. Einfache Konfiguration. Mobile DDR, DDR1, DDR2 Support. 2-D Transfers.

Motion Estimation Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen(1.2MB)

Eine funktionsreiche Bewegungsschätzung (Motion Estimation) Engine für SMPTE-421/VC-1/WMV-HD und H.264 Videoencodingssysteme, sowie advanced Deinterlacing oder Bewegungserkennung (motion detection). 1080P30 bei nur 133Mhz. Nur 540 Clockzyklen per Makroblock. Subpixel Blocksuche für VC-1 und H.264. 1024 horizontal und 512 vertical Suchbereich. Für echte 1080p Bewegungserkennung in kostengünstigen FPGAs optimiert.

Video Preprocessing Core

Bitte klicken sie hier für einen Prospekt mit mehr Informationen (983KB)

Ein kompletter Hochleistungs- IP Block, der die häufig benötigten Vorverarbeitungsfunktionen implementiert, so wie Deinterlacing, Scaling und Farbraum Downsampling, Deinterlacing, Downscaling, 4:2:2 bis 4:2:0 Konversion, Low-Pass Filtering, Beliebige Videoauflösung, HDTV Anwendungen. Hohe Pixel Processing-Rate. Hochleistung in Low Cost FPGAs.